Grundschule Malesfelsen

Ganztägiges Angebot

Als Ganztageseinrichtung bietet die Grundschule Malesfelsen eine zuverlässige und ausgewogene Nachmittagsbetreuung auch außerhalb der Schulzeiten. 

Tagesablauf

Der Tagesablauf an der Grundschule sieht vor, dass an zwei Tagen in der Woche bis 15:30 Uhr Unterricht stattfindet. An zwei weiteren Nachmittagen gibt es ein pädagogisches Angebot für die Kinder, das sich aus individueller Lernzeit sowie naturwissenschaftlich-technischen Angeboten zusammen-setzt. 

Lernzeit

Die individuelle Lernzeit dient der Vertiefung der Lerninhalte, die Werkstattangebote tragen dem naturwissenschaftlichen und technischen Schwerpunkt der Grundschule Malesfelsen Rechnung. Beispielhaft wird es hier unterschiedliche Angebote wie Technik, Werken oder Gartenarbeit geben. 

Nachmittagsangebot

Im Anschluss an die Unterrichtsangebote können die Kinder aus freiwilligen Angeboten oder der Möglichkeit zum Freispiel bis 17:00, optional auch bis 18:00 Uhr, wählen. Diese Angebote werden so gestaltet, dass die Kinder viel Abwechslung erleben, ihren Interessen nachgehen, gleichzeitig aber auch entspannen und ausruhen können. Je nach Interesse und Bedarf setzen sich die Angebote aus den folgenden Bereichen zusammen: 

  • Sport, Spiel und Bewegung
  • Kunst, Basteln, textiles Gestalten
  • Werken, Technik und Konstruieren
  • Naturwissenschaften und Forschen
  • Musik und Tanz
  • Kochen und Backen

Für die Nachmittagsangebote stehen die vielfältigen Räume der Kita und Grundschule zur Verfügung. Neben dem Werk- und Technikraum mit Atelier, dem Bewegungsraum des Fitnessstudios, der Kinderküche und dem Musikraum können im Rahmen der Nachmittagsangebote die Mediathek mit Ruhebereich sowie die Mensa mit Theaterbereich genutzt werden.