Grundschule Malesfelsen

Räumlichkeiten

Die großzügige Raumgestaltung der Grundschule Malesfelsen sowie die Vielfalt der verschiedenen Differenzierungsräume bieten den Grundschulkindern eine anregende Lernumgebung, die ein aktives, forschendes Lernen fördert.

Auch die Umgebung wird an der Grundschule Malesfelsen als weiterer, wertvoller Lernort genutzt. Die Erkundung der Umwelt kann dabei schon in der unmittelbaren Nachbarschaft der Grundschule beginnen, sich aber auch von der naturwissenschaftlichen Erforschung der angrenzenden Flora und Fauna bis hin zum Museums- und Theaterbesuch erstrecken. 

Klassen- und Differenzierungsräume

Die vier Klassenräume der Grundschule befinden sich im Erdgeschoss und ersten Stockwerk des Grundschulflügels. In den Klassenräumen findet der gemeinsame Unterricht statt, während der Betreuungszeit am Nachmittag können die Klassenräume zudem für Angebote genutzt werden.

Ergänzend zu den Klassenräumen gibt es in der Grundschule  zahlreiche Differenzierungsräume, die im Rahmen des Unterrichtsangebots aber auch in der unterrichtsfreien Zeit von den Schülerinnen und Schülern genutzt werden können. Neben einer Kinderküche mit Atelier, der Mensa mit angegliedertem Theaterbereich und dem Musikraum, zählen hierzu insbesondere der Werk- und Technikraum, in dem die Kinder mit Holz und anderen Materialien werken und experimentieren können. Die Mediathek mit Ruhebereich lädt insbesondere am Nachmittag zum Schmökern und Entspannen ein. 

Bewegungs- und Außenflächen

Bewegung drinnen und draußen spielt an der Grundschule Malesfelsen eine wichtige Rolle. Deshalb gibt es neben einem kleinen Bolzplatz und Klettermöglichkeiten auf dem Schulhof zahlreiche weitere Spielgeräte zum Toben und Aktivsein im Freien. Zusätzlich zum Schulsport und Schwimmunterricht gibt es für die Schulkinder im Wochenablauf immer wieder verschiedene Bewegungsangebote wie Tanzen oder Ballspiele, um ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Bewegung und Ausruhen zu ermöglichen.